No-Smoking

Champix

zurück

 

 

 

 

Nichtraucher by Seelenbunt

Impressum

 

 

 

Mike:


Champix ist der medikamentöse Weg aus der Nikotinsucht! Und, ja, es war mein Weg!
Man hört und liest viel Negatives, kann man alles glauben?

Zunächst die Fakten:
http://de.wikipedia.org/wiki/Vareniclin
http://www.apotheken-umschau.de/do/exter...Champix.....html

Ich bin jetzt gerade nicht sicher, ob das Medikament in den Bereich der Psychopharmaka fällt, aber definitiv wirkt es im Kopf! Ich habe mich, ein wenig unsicher gebe ich zu, darauf eingelassen, es mit Champix zu versuchen, weil mir immerhin mein Hausarzt und ein Lungenfacharzt dies als Möglichkeit empfohlen hatten. An Nebenwirkungen hatte ich anfangs für etwa 30 Minuten etwas Übelkeit, was ich aber in den Griff bekam, als ich die Tabletten zu den Mahlzeiten nahm. Weitere Nebenwirkungen habe ich nicht festgestellt.

Nach Beginn der Einnahme nimmt man sich einen Tag (normalerweise in der 2. Woche) vor, an dem der Rauchstopp erfolgen soll. Es wirkt nicht wie eine Schmerztablette z.B., also Tablette einschmeißen und Verlangen weg, sondern der Erfolg kommt durch eine Art Depotwirkung. Daher kann ich auch nur empfehlen, sich an die Dosierungsanleitung zu halten und am Ende "ausschleichen" zu lassen.

Jetzt ist der Tag X gekommen. Meine Erfahrung: Tag -1 (Vorabend): easy, Tag 1: furchtbar, Tag 2 und 3: nicht so toll, ab Tag 4: gar kein Problem mehr. Hier und da mal der Gedanke ans Rauchen, aber sonst alles voll okay! Beachtenswert: ich war 12 Wochen megagut gelaunt! (Das war bei den vorherigen Aufhörversuchen aber gaaaanz anders!)

Letzte Woche dann das Medikament reduzieren - alles noch gut! Wie sehr das Medikament gewirkt hat, das habe ich danach gemerkt. Die erste Woche ohne Champix war die Schlimmste! Allerdings hatte ich den körperlichen Entzug längst hinter mir und ich war ja bereits 11 Wochen rauchfrei!

Mit dem Willen DAS nicht wegzuwerfen habe ich die nachfolgenden Klippen dann umschiffen können!

Mit Champix aufzuhören, ist mit Sicherheit nicht für jeden das Richtige - für mich aber war es der goldene Weg!

 

hier gehts weiter zur Diskussion im Forum